Zubereitung

Die zimmerwarme Butter mit der Hälfte des Zuckers, Salz, Zitronenschale und Vanillezucker nach Geschmack schaumig schlagen. Danach nach und nach die Eidotter zugeben und weiter schaumig schlagen. Anschließend das würfelig geschnittene Toastbrot (zuvor mit Milch getränkt), den Sauerrahm, die Semmelbrösel und die Rosinen unter die Buttermasse heben. Das Eiklar mit dem restlichen Zucker aufschlagen und behutsam unter die Masse heben.