Zubereitung

Zubereitung Germteig:
Eier, Germ, Zucker, Milch, STROH Rum und Salz mit dem Schneebesen verrühren. Mehl dazugeben und gut kneten. Weiche Butter in Stücke schneiden, zum Teig dazugeben und kneten, bis sich der Teig vom Rand der Rührschüssel löst. Teig zudecken und 1 Stunde gehen lassen.
Teig nochmals durchkneten, in 16 Stücken teilen und rund formen. Krapfen zudecken und eine weitere Stunde aufgehen lassen.
Ein Topf mit Öl auf ca. 150°C erhitzen. Die Krapfen einlegen. Nach einigen Minuten wenden und die andere Seite frittieren. Wenn der Krapfen goldbraun ist, herausnehmen und abtropfen lassen.
Die Marmelade mit Rum vermischen und in einen Dressiersack füllen. Die warmen Krapfen füllen. Mit Staubzucker bestreuen.